Body

Fort- und Weiterbildung. Leistungsgerechte Vergütung. Betriebliches Gesundheitsmanagement-GMS.
Wissen rund um die Gesundheit.

In unserer sich dynamisch entwickelnden Klinikgruppe wird die persönliche Fort- und Weiterbildung besonders groß geschrieben, entsprechend bieten wir in allen Bereichen regelmäßig Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und achten sehr darauf, dass wir mit unserem Wissenstand immer top gesund sind. Gleichzeitig unterstützen wir mit Zeitgutschriften und finanzieller Unterstützung Maßnahmen, die aus der Initiative unserer Mitarbeiter heraus entstehen, innerhalb eines in den Kliniken vorgegeben Rahmens.

Weiterbildung zum Facharzt

Wir kooperieren mit dem Klinikverbund Südwest, Kreiskliniken Calw gGmbH in Calw in der Weiterbildung zum Facharzt Allgemeinmedizin.

Unser Angebot an Assistenzärzte beinhaltet die strukturierte Weiterbildung zum Facharzt Allgemeinmedizin (stationärer Anteil in unserer Klinik Schloßberg in Bad Liebenzell) im Rahmen unseres Weiterbildungsverbunds Allgemeinmedizin in Kooperation mit niedergerlassenen Allgemeinmedizinern.

Wir erwarten deutsche Sprachkenntnisse mindestens der Stufe C1.

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen unser Ärztlicher Direktor Herr Dr. Maier-Börries, Telefon 0761/4015-9522
gerne zur Verfügung.

Weiterbildung in klinischer Neuropsychologie

Unsere Fachabteilung Neurologie bietet die vollwertige Weiterbildung zum Klinischen Neuropsychologen an. Die praktische Ausbildung erfolgt im Fachbereich Psychologie in unserer Klinik in Freiburg-Wittnau und in der Sankt-Rochus-Klinik unseres Gesellschafters in Bad Schönborn statt. Die praktische und theoretische Weiterbildung zum Klinischen Neuropsychologen wird durch unser Fortbildungskonzept großzügig unterstützt.

Unsere Betriebsvereinbarung zu Fort- und Weiterbildungen regelt, dass Mitarbeiter, die sich, zusätzlich zu den vom Arbeitgeber bezahlten Pflichtfortbildungen, fort- bzw. weiterbilden lassen, einen monetären Zuschuss sowie zusätzliche freie und vergütete Tage für die Fort- und Weiterbildung erhalten.

Beruf-ung. Soll sich lohnen.

Wir wollen viel bewegen mit Ihnen gemeinsam. Aus diesem Grunde ist uns eine leistungsgerechte und faire Vergütung sehr wichtig. Und selbstverständlich attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersversorgung, Zulagen und Gewinnbeteiligungen unserer Mitarbeiter.

Darüber hinaus unterstützen wir aktiv in der Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit unserer Mitarbeitenden. Mit unserem Projekt: GMS - Gesundheitsmanagement mit System. Viele Angebote für Aktivitäten, Regeneration, Balance, Entspannung und Bildung schaffen hier die „gesunde“ Mischung - in eigener Sache. Für eine gute Work-Life-Balance und beste Gesundheit.